Schutz personenbezogener Daten

Dominika Pečovnik sp

Opekarniška ulica 1, 2327 Race

support@engraving.si, +386 40 126 182

HINWEIS ZUR NUTZUNG UND VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann die personenbezogenen Daten des Benutzers der Website, die er bei der Registrierung im Online-Shopgravur.si erhält, gemäß den geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten (Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten ZVOP-1, Official Blatt der RS ​​Nr. 94/07 ).

Gemäß ZVOP-1 darf der Verantwortliche für personenbezogene Daten personenbezogene Daten verarbeiten, wenn die persönliche Zustimmung der Person vorliegt. Die persönliche Einwilligung ist eine freiwillige Erklärung des Willens einer Person, dass ihre personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck verarbeitet werden dürfen, und wird auf der Grundlage von Informationen des Verantwortlichen erteilt. Die persönliche Zustimmung einer Person kann eine schriftliche, mündliche oder andere geeignete Zustimmung der Person sein.
Im Falle der Nutzung des Online-Shopsgravur.si das Verhalten des Benutzers, der bei der Online-Registrierung in gravur.si durch Klicken auf die Schaltfläche „Mich registrieren“ bestätigt, dass er die Nutzungsbedingungen gelesen hat und vollständig damit einverstanden ist mit ihnen gilt als persönliche Zustimmung.

VERWENDUNG, UMFANG UND ZWECK VON LEBENSMITTELN UND VERARBEITUNG

Wir speichern und verarbeiten personenbezogene Daten zum Zwecke der Zusendung von Bestellungen, Kundenbetreuung, Marktinformationen und Verkaufsförderung per E-Mail.

Zum Zwecke des Versands der bestellten Artikel speichern und leiten wir an Versandunternehmen weiter:

- Name,
- Familienname, Nachname,
- die Anschrift,
- Telefonnummer,
- E-Mail-Addresse.

Zum Zwecke der Benachrichtigung per E-Mail speichern wir:

- E-Mail-Addresse,
- Name,
- Familienname, Nachname,

Wir verwenden personenbezogene Daten hauptsächlich innerhalb des Unternehmens Dominika Pečovnik sp, Opekarniška ulica 1, 2327 Rače. Zur Zustellung bestellter Pakete übergeben wir diese auch an den Kurierdienst GLS.


HÖHE

Sammlungen personenbezogener Daten werden im Hoheitsgebiet der Republik Slowenien aufbewahrt und nicht in andere Länder exportiert.

AUFBEWAHRUNGSZEITRAUM

Wir bewahren die personenbezogenen Daten der Person so lange auf, wie es für die Erreichung des Zwecks, für den sie verarbeitet wurden, unbedingt erforderlich ist oder bis auf Widerruf der Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten. Nach Widerruf der Einwilligung einer Person löschen wir deren personenbezogene Daten unverzüglich und dauerhaft.
Entfallen die oben beschriebenen Zwecke, für die wir personenbezogene Daten speichern und verarbeiten, in unserem Unternehmen, werden wir die zwecklos gewordenen Datensammlungen unverzüglich und dauerhaft löschen.

RECHTE DER EINZELPERSON (PERSON)

Jede Person kann ihre Daten jederzeit anfordern:

- Einblick,
– Korrektur,
– vollständige Löschung,
- Unterbrechung der Verarbeitung und Speicherung bzw Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung und Speicherung, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung erfolgten Verarbeitung berührt wird bzw die Einwilligung bis zu deren Widerruf durchgeführt.

Der Benutzer kann jederzeit schriftlich oder auf andere vereinbarte Weise verlangen, dass der Verantwortliche für personenbezogene Daten die Verwendung seiner personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke dauerhaft oder vorübergehend einstellt. Innerhalb von 15 Tagen wird der Verantwortliche die Verwendung personenbezogener Daten zum Zwecke des Direktmarketings angemessen unterbinden und den Nutzer, der dies angefordert hat, innerhalb von weiteren 5 Tagen schriftlich oder auf andere vereinbarte Weise (z. B. per E-Mail) benachrichtigen.

SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Die Sicherheit personenbezogener Daten von Kunden ist unsere Priorität. Wir achten sehr auf personenbezogene Daten und deren Schutz. Bei der Verarbeitung und Handhabung personenbezogener Daten der Person handelt der Verantwortliche gemäß den Anforderungen der geltenden Gesetzgebung im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten (ZVOP-1, Gesetz Nr. 94/2007).
Zur Sicherung personenbezogener Daten setzt der Verantwortliche organisatorische, technische und andere geeignete Verfahren und Maßnahmen ein, um die unbefugte Vernichtung von Daten, deren Veränderung oder Verlust sowie die unbefugte Verarbeitung zu verhindern. Der Administrator ist nicht verantwortlich für Fehler, die auf falsche Angaben bei der Registrierung auf der Portal-Website zurückzuführen sind.

COOKIE-RICHTLINIE

Die Website verwendet Cookies, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten und Besuchsstatistiken zu überwachen. Besucher werden beim ersten Besuch der Website über die Verwendung von Cookies informiert, für die Verwendung einiger Cookies bitten wir den Besucher um seine Zustimmung. Der Besucher kann seine Entscheidung bezüglich der Verwendung von Cookies jederzeit auf dieser Website ändern. Die Website gibt keine Cookies an externe Dienstleister weiter und verwendet diese nicht, um Werbebotschaften anzuzeigen.

ÜBER COOKIES: Cookies sind kleine Textdateien, die eine Website in Ihren Webbrowser herunterlädt, wenn Sie sie besuchen. Einige Cookies sind für das Funktionieren der Website unbedingt erforderlich. Cookies enthalten keine personenbezogenen oder anderen Daten, die zur Identifizierung des Benutzers verwendet werden könnten, daher empfehlen wir Ihnen, ihrer Verwendung zuzustimmen.
VERWALTEN VON COOKIES IM BROWSER: Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, und wenn sie abgelaufen sind, löscht der Browser Cookies automatisch. Der Benutzer kann auch alle Cookies oder Cookies für eine einzelne Website (Domain) manuell löschen oder die Verwendung von Cookies im Browser vollständig deaktivieren. Anweisungen zum Löschen von Cookies oder zum Deaktivieren ihrer Verwendung finden Sie im Hilfebereich Ihres Webbrowsers. Wenn Sie die Verwendung von Cookies vollständig deaktivieren, werden einige Funktionen der Website nicht ordnungsgemäß funktionieren.